Wechsel im Vorsitz des DRK Neuerburg

Wechsel im Vorsitz des DRK Neuerburg

Der bisherige Stellvertreter Elmar Gierenz ist neuer erster Vorsitzender des DRK-Ortsvereins Neuerburg und löst Günter Keßler, Bürgermeister a.D.

, nach 26 Jahren ab. Keßler wurde zum neuen Ehrenvorsitzenden ernannt. Ingvo Müller ist neuer DRK-Bereitschaftsarzt und Melanie Hoffmann wurde zur neuen stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. An der Mitgliederversammlung nahmen neben den aktiven Vereinsmitgliedern Kreisgeschäftsführer Wolfgang Rieder sowie die Kreisbereitschaftsleitung Frank Heckenbach und Heiner Weides vom DRK-Kreisverband Bitburg-Prüm teil. (Red)/Foto: privat

Mehr von Volksfreund