Weg mit den Mäusen

BITBURG. (red) Das DLR Eifel plant in Zusammenarbeit mit dem Maschinenring Bitburg-Prüm und der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz eine Vorführung zur Beseitigung von Mäuseschäden im Grünland. Es werden verschiedene Maschinen eingesetzt.

Die Maschinen arbeiten mit Saatgut, so dass eine Erfolgskontrolle während der ganzen Vegetation möglich ist. Die Veranstaltung soll im März, zwischen Badem und Steinborn (Kreis Bitburg-Prüm) in der Nähe der A 60, durchgeführt werden. Der genaue Termin kann witterungsbedingt nur kurzfristig mitgeteilt werden. Die Bekanntgabe erfolgt unter www.dlr-eifel.rlp.de. Wer sich im Voraus anmeldet, erhält eine Terminbenachrichtigung per Fax. Anmeldung unter 06561/96480 oder 06561-9648-542.

Mehr von Volksfreund