1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Wehrleute übergeBEn Spende an caritasverband

Wehrleute übergeBEn Spende an caritasverband

Wiersdorf Wenn das mal kein neuer Grund zum Feiern ist: 500 Euro hat die Freiwillige Feuerwehr Wiersdorf bei ihrem Glühweinabend eingenommen. Der Erlös der Feier, für den ein Dorfbewohner den Wein gespendet hatte, wurde nun von den Feuerwehrmitgliedern (von links) Christian Theisen, Mark Hülpes, Stefan Hülpes, Jochen Kilius und Klaus Wagner an Esther Ben M’rad (Bildmitte) übergeben.

Die Mitarbeiterin des Caritasverbands Westeifel betreut das Projekt CariKids, das Kinder mit Behinderung und deren Familien unterstützt. Mit der Spende wird unter anderem die Anschaffung eines speziellen Wickeltischs ermöglicht. (red)/Foto: FFW Wiersdorf