1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Weichen für die Zukunft stellen

Weichen für die Zukunft stellen

BITBURG. (red) "Die Weichen für die Zukunft stellen - Betriebsübergabe, Betriebsübergabe, Betriebsaufgabe" : Das ist das Thema eines Seminars der Landwirtschaftlichen Familienberatung der Kirchen im Bereich des Bistums Trier.

Das Seminar findet am 13. und 14. November in der Geschäftsstelle des Kreisbauernverbands Bitburg-Prüm in der Mötscher Straße 14 b in Bitburg statt. Angesichts der Tatsache, dass die Betriebsübergabe oder Betriebsaufgabe die bäuerliche Familie oft vor große Herausforderungen stellen, werden in dem Seminar viele Fragen besprochen: die richtige Bewertung des Vermögens, die Festlegung der Rechte, Pflichten und Lasten des Übernehmers, die Sicherung des Einkommens, die Pflege der Altenteiler, die Abfindung der weichenden Erben sowie Versicherungen, Verträge und das Steuerrecht. Information und Anmeldung bis 30. Oktober bei der Katholischen Landvolkbewegung im Bistum Trier, Auf dem Stift 6, 54655 Kyllburg, Telefon 06563-960726, E-Mail: klb@bistum-trier.de.