1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Weihbischof Dieser lobt Mitarbeiter der Prümer Tafel

Weihbischof Dieser lobt Mitarbeiter der Prümer Tafel

Im Rahmen seiner Visitation im Dekanat St. Willibrord Westeifel hat Weihbischof Helmut Dieser auch die Mitarbeiter der Prümer Tafel besucht und mit ihnen über die Herausforderungen und Chancen ehrenamtlichen Engagements gesprochen.


Im Mittelpunkt standen die Herausforderungen, Chancen und Möglichkeiten des ehrenamtlichen Engagements. Manfred Sohns, Leiter der Tafel, erläuterte Konzeption, Zahlen und Fakten der Einrichtung, die seit vier Jahren besteht. Er bezeichnete sie als "Erfolgsgeschichte".
Die 52 Ehrenamtlichen der Tafel versorgen 110 bedürftige Haushalte mit 220 Erwachsenen und 120 Kindern mit zusätzlichen Lebensmitteln und leisten dabei Woche für Woche 120 ehrenamtliche Helferstunden.
Weihbischof Dieser dankte den Mitarbeitern, die mit ihrem Engagement "ein Stück Seelsorge" leisteten: "Mit ihrer Haltung setzen sie einen Trend gegen die Schere, die sich in der Gesellschaft auftut". red/fpl