Weihbischof firmt in Bitburg 48 Jugendliche

Glaube : Weihbischof firmt in Bitburg 48 Jugendliche

(red) Weihbischof Franz Josef Gebert hat 48 Jugendlichen in der Kirche Liebfrauen das Sakrament der Firmung gespendet. Auf seiner Firmreise durch das Dekanat Bitburg wird Gebert insgesamt rund 300 Jugendliche firmen.

Gemeindereferentin Waltraud Berger hat zusammen mit 12 Katechetinnen unter dem Motto „Der Geist bewegt, der Geist macht Mut“ die Jugendlichen auf ihre Firmung vorbereitet. Um den Geist „in Bewegung zu setzen“ wurden unter anderem soziale Einrichtungen besucht und im Königswald ein „Weg der Achtsamkeit“ angelegt. Gerade diese Aktionen waren Highlights für die Firmlinge. So erzählte die 15-jährige Sonja: „Besonders gut hat mir der Tag bei der Bitburger Tafel gefallen, aber auch das Zusammensein.“ Foto: Bistum Trier