1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Corona: Weniger Corona-Infizierte im Eifelkreis

Corona : Weniger Corona-Infizierte im Eifelkreis

Im Eifelkreis Bitburg-Prüm sind am Sonntag elf weitere Personen positiv auf Sars-Cov2 getestet worden, am Samstag waren es 18. 45 Personen haben am Wochenende ihre Quarantänezeit beendet und gelten als genesen.

Die Zahl der aktuellen Fälle fällt somit von 184 auf 150. Der Sieben-Tage-Inzidenzwerts fällt von 108,0 auf 104,0. Bei der Kindertagesstätte Oberkail, bei der in der vergangenen Woche ein Corona-Fall bekannt wurde, wurden nach Angaben der Kreisverwaltung 25 Erzieher und Kinder getestet, es wurden dabei keine neuen positiven Fälle festgestellt. Auch bei den die Überprüfungen der Kontaktpersonen der positiv getesteten acht Personen beim Euro-BBW sind keine weiteren Infektionen festgestellt worden.

 Die Sichtungsstelle in Bitburg ist jeden Mittwoch, Samstag und Sonntag von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Die aktuellen Fallzahlen  werden im „Corona-Portal“ unter www.bitburg-pruem.de veröffentlicht.