Burgenverkäufer im Interview Wer kauft eigentlich Schlösser?

Interview | Eifel/Oberpfalz · Hach, einmal in einem Schloss leben. Was für ein Traum. Matthias Helzel erfüllt diesen. Er vermarktet Burgen und Schlösser – auch in der Eifel. Eine bekannte Immobilie, die er vermittelt hat, bleibt ihm besonders in Erinnerung.

Große Nummer: Die Schaumburg an der Lahn wurde von der Vermittlung historischer Immobilien OHG vermittelt.

Große Nummer: Die Schaumburg an der Lahn wurde von der Vermittlung historischer Immobilien OHG vermittelt.

Foto: Vermittlung historischer Immobilien OHG

Klingt ja oftmals etwas kitschig, wenn jemand sagt, er habe sein Hobby zum Beruf gemacht. Aber manchmal, da stimmt es. Zum Beispiel bei Matthias Helzel. „Seit meiner Kindheit bin ich auf Burgen und Schlössern unterwegs“, sagt der Oberpfälzer. Und noch mehr: „Burgen und Schlösser waren schon immer mein Leben.“