1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Wetter: Unwetter ziehen an der Eifel vorüber

Wetter : Guten Morgen, Eifel

Nach dem Regen: Wie frisch gewaschen sieht die Eifel aus am Donnerstagmorgen. Von schweren Unwettern blieb man diesmal verschont, die kommenden Tage werden eher wieder trocken.

Kräftiger Regen, aber keine gravierenden Ereignisse infolge des Wetters: Die Polizeidientstellen in Prüm, Daun und Bitburg verzeichnen keine Einsätze zwischen Mittwochabend und Donnerstagmorgen.

Der Regen hilft zumindest der Natur, wenn auch noch viel mehr benötigt würde, um der Trockenheit in Böden und Wäldern ein Ende zu bereiten. Damit aber ist in den kommenden Tagen nicht zu rechnen. Am ehesten kann es noch am Sonntag etwas Regen geben.