1. Region
  2. Bitburg & Prüm

WETTKAMPF DER FÖRDERSCHULEN

WETTKAMPF DER FÖRDERSCHULEN

In Trier ist der 32. Regionalentscheid Kegeln der Förderschulen mit Schwerpunkt ganzheitliche Entwicklung ausgetragen worden. Zehn Schulen traten in Einzel- und Mannschaftswertung an.

Am Ende überreichte die ausrichtende Levana-Schule Schweich (501 Holz) die Trophäen an die Trierer Porta-Nigra-Schule (515 Holz), die Astrid-Lindgren-Schule Prüm (507 Holz) und die St.-Martin-Schule Bitburg (502 Holz). Jasmin Utscheid, Levana-Schule (Foto), erreichte mit 95 Holz den ersten Platz bei den Mädchen und Jannik Doborek (100 Holz, Treverer-Schule Trier) bei den Jungs. (red)/Foto: Levana-Schule