Wie Metall gegossen und geformt wird

Wie Metall gegossen und geformt wird

Jünkerath. (red) Gießen und Formen von Metall bietet Erwin Holzer in den Sommerferien im Eisenmuseum Jünkerath an. Termine sind jeweils Dienstag, 7., 14., 21. und 28. Juli sowie 4. und 11. August um 14 Uhr.

Das Museum ist bis 31. Oktober dienstags bis freitags sowie an Sonn- und Feiertagen von 13 bis 16.30 Uhr geöffnet. Gruppenführungen sind nach telefonischer Voranmeldung möglich.

Anmeldung im Museum unter Telefon 06597/1482 oder beim Verkehrsamt Oberes Kylltal, Telefon 06597/2878.

Mehr von Volksfreund