| 20:43 Uhr

Wieder an seinem Platz

 Weist Autofahrer wieder auf spielende Kinder hin: das Damesbergmännchen. TV-Foto: David Falkner
Weist Autofahrer wieder auf spielende Kinder hin: das Damesbergmännchen. TV-Foto: David Falkner FOTO: (e_eifel )
Rittersdorf. Das Rittersdorfer Damesbergmännchen ist unversehrt aufgetaucht David Falkner

Rittersdorf Frohe Kunde aus Rittersdorf: Das Damesbergmännchen ist zurück. Unbekannte Entführer hatten die kleine Plastikfigur, die Autofahrer auf spielende Kinder aufmerksam machen soll, in der Silvesternacht verschwinden lassen.
Nun, nach einem Aufruf auf der Internetseite der Gemeinde und einem Artikel im Trierischen Volksfreund, ist das Männchen wieder da - gefunden im Straßengraben, unversehrt. Ab sofort sorgt eine Metallkette dafür, dass das Männchen hoffentlich noch lange an seinem Platz bleibt.