1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Willibrord-Schüler stellen aus

Willibrord-Schüler stellen aus

Kunstinteressierte sind Mittwoch, 1. Februar, um 19 Uhr zur Vernissage einer Ausstellung in das Kundencenter in der Trierer Straße (Eingang Beda-Platz) in Bitburg eingeladen. Vertreter der Schule und des Gastgebers eröffnen die Ausstellung unter musikalischer Begleitung aus dem Musik-Leistungskurs des Gymnasiums.


Die 16 Kursteilnehmer, deren Herzen heftig für die Kunst schlagen - daher das diesjährige Motto "Heartbeats"- haben knapp 100 Werke geschaffen. Die Kunst in der Galerie wird durch vielfältige Techniken geprägt sein: Drucke, Malerei, Fotografien und Zeichnungen sorgen für Abwechslung beim Betrachter.
Das Foyer wird einen Querschnitt des künstlerischen Schaffens der jungen Menschen spiegeln.
Die Ausstellung hat Tradition: Der Kunstlehrer Johannes Fox und seine Abiturienten machten 2015 den Anfang. 2016 folgte Lehrer Tom Wolfer-Frost mit seinem Kurs. Und auch 2017 lassen es sich Anne Hofmann-Fox und die jungen Künstler ihres 13er-Leistungskurses nicht nehmen, ihre Kunstwerke der Öffentlichkeit zu präsentieren. red
Die Ausstellung wird während der normalen Öffnungszeiten der Sparkasse bis Freitag, 3. März geöffnet sein.