Winterwetter: Autos kollidieren auf B 410

Winterwetter: Autos kollidieren auf B 410

Die Polizei Prüm verzeichnet nur wenige Verkehrsstörungen infolge des Wintereinbruchs vom Montag. Auf der B 51 in Höhe von Neuendorf und Olzheim kamen vor allem LKW kurzzeitig nur langsam voran, oberhalb von Stadtkyll stellte ein Fahrer seinen Sattelzug über Nacht an den Straßenrand.

Auf der Bundesstraße 410 zwischen Lünebach und Lichtenborn stießen laut Auskunft der Inspektion Prüm gegen 17 Uhr zwei Fahrzeuge zusammen: Ein 18-jähriger Autofahrer aus dem Altkreis Prüm war in einer Kurve vor der Siedlung Fuchswiese auf die Gegenspur geraten und kollidierte dort mit dem Wagen einer 42-Jährigen. fpl

Mehr von Volksfreund