Wissenwertes und Kurioses

HERFORST. (red) Die Katholische Arbeitnehmerbewegung (KAB), Ortsverband Herforst, und das Bildungswerk der KAB im Bistum Trier laden im Rahmen der Reihe "200 Jahre Pfarrei Herforst" zu einem Vortrag über Leben und Wirken der ehemaliger Pastoren ein.

Termin ist am Freitag, 18. November, um 20 Uhr im Pfarrheim Herforst. Referenten sind Norbert Schmitz, Herforst, und Günther Klassen, Spangdahlem. Norbert Schmitz hat allerlei Wissenswertes, Historisches, Charakteristisches und Menschliches über die Geschichte der Pfarrei recherchiert. Eine Auswahl davon, ergänzt durch alte Fotos und Urkunden, wird will er zusammen mit Günter Klassen in seinem Vortrag erläutern. Zu diesem Vortrag sind alle Interessierten eingeladen.