1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Wo Frauen die Hosen anhaben

Wo Frauen die Hosen anhaben

ORENHOFEN. (rh) Dreimal elf Jahre: Der Karnevalsverein "K.V. Weiberröck" Orenhofen hat seine Geburtsstunde gefeiert. Mit einer fantastischen Kappensitzung begeisterten die Akteure ihr Publikum am Samstagabend in der Eifellandhalle.

Alles fest in der Hand der Weiber. In Orenhofen haben die Damen des Karnevalsvereins "Weiberröck" tatsächlich die Hosen an. Seit nunmehr 33 Jahren sorgen sie für Stimmung in der Fünften Jahreszeit.Die Geburtstagssitzung nutzten sie, um verdiente Gründungsmitglieder zu ehren. Ortsbürgermeister Walter Schönhofen spendierte der Damenriege eine Riesenpulle Sekt: "Damit ihr feucht fröhlich feiern könnt", bedankte sich der Ortschef.

Es wirkten mit: Sitzungspräsidentin Birgit Schmitz und der Elferrat mit Ingrid Schleder, Ingrid Hard, Ute Schmitz, Helga Follmann, Simone Hoffmann, Monika Follmann, Margot Bertram, Anita Marx, Marianne Schneider und Annemie Szommer. Die Kindergarde mit Lisa Hartmann, Lisa Grumbach, Laura Schiff, Jessica Schröder, Katharina Pauly, Michelle Bares, Janine Köhn, Alexander Beyer, Elena Schiff, Carolin Schmitz, Tamara Echternach, Patrik Di Quorto, Carsten Zenner, Elisa Mc Cowern, trainiert von Natascha Zenner und Annika Franzen. "Tünnes und Schäl" mit Carsten Zenner und Michael Becker, die Funkengarde, trainiert von Natascha Zenner und Annika Franzen, Janine Köhn, Michelle Bares und Katharina Pauly. Die "Waschfrauen" Doris Marx und Ilona Lamsfus-Fey, die "Schürzenträger" Holger Fey, Bernhard Berg, Gerd Hoffmann Joschua Fey und Aron Fey, die "Ladykracher" Doris Marx, Ilona Lamsfus-Fey, Maria Becker, Sabine Nilles, Ira Reuter-Fey, Stefanie Höllen, und Martina Schmitz. Die Büttenrede "Frau Landsmann" mit einer namenlosen Gastrednerin und das "Männerballett" mit Matthias Schleder, Helmut Claus-Mörschbächer, Berthold Marx, Ingbert Höllen, Norbert Körber, Thomas Marx, Jürgen Schleder, Frank Schmitz, Edgar Weides, Michael Schmitz, Thomas Drees, trainiert von Ingrid Schleder und Birgit Schmitz.