Wunderbares Papier

BITBURG-PRÜM (red) Zum Thema Papier bietet das Kreismuseum vom 24. bis 26. August, jeweils von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr, einen Workshop mit Museumspädagogin Heike Hollunder an. Auf dem Programm (drei Nachmittage) steht insbesondere das Schöpfen von Papier mit verschiedenen Materialien und in unterschiedlichen Formaten.

Während das Papier trocknet, wird ausprobiert, welche phantastischen Möglichkeiten in einfachem Papier stecken. Man kann es beispielsweise knittern, knautschen, wickeln, falten, prägen, flechten und schneiden. Für Kinder ab sechs Jahren. Teilnehmerbeitrag zwölf Euro. Bitte Kittel oder altes Hemd mitbringen.