Neuerburg: Zalot und noch viel mehr lockt nach Neuerburg

Neuerburg : Zalot und noch viel mehr lockt nach Neuerburg

(red) Das Zalotenfrießerfest wird wieder am Sonntag, 29. Juli, am  Festplatz „Unter den Linden“ gefeiert. Es beginnt mit dem Frühschoppen ab 11.15 Uhr. Dazu unterhalten  die Gastchöre, der Kirchenchor Großkampen-Leidenborn und der Kirchenchor Lahr-Hüttingen die Besucher.  Am Mittag sorgen  der Männergesangverein Neuerburg und die Lokalband „Müller`s- Musikanten“ und zum Abschluss der Musikverein1821 Neuerburg für Unterhaltung.

Das  Küchenteam  sorgt für ein gutes regionales Mittagessen mit Deftigem vom Grill und reichem Kuchenbuffet,   es gibt also nicht nur Salat (Zalot) zu essen.  Alle Freunde und Gönner des Eifelvereins und des Gesangvereins und der Musik sind  eingeladen.

Mehr von Volksfreund