1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Zehn Menschen bei Unfall nahe Euskirchen teils schwer verletzt

Zehn Menschen bei Unfall nahe Euskirchen teils schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in der Nähe von Euskirchen sind zehn Menschen zum Teil schwer verletzt worden. Darunter waren sechs Kinder und Jugendliche.

Euskirchen. Ein 18-jähriger Autofahrer war, wie die Polizei mitteilte, aus bislang ungeklärter Ursache auf gerader Strecke und regennasser Fahrbahn mit seinem Auto in den Gegenverkehr geraten und mit zwei Wagen kollidiert. Während der Unfallverursacher den Crash leicht verletzt überstand, wurden in den beiden anderen Autos alle neun Menschen teils schwer verletzt. In einem Van aus Köln saßen sechs Insassen, zwei 13 und 16 Jahre alte Jugendliche kamen mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Auch das dahinter fahrende Auto aus Euskirchen konnte nicht mehr ausweichen. Die 36-jährige Fahrerin wurde schwer verletzt, ihre beiden elf Monate und ein Jahr alten Kinder auf der Rückbank kamen mit leichten Blessuren davon. dpa/red