1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Zentnerweise Kupfer gestohlen

Zentnerweise Kupfer gestohlen

Bitburg. (red) Auf sechs Zentner Kupferkabel mit etwa 3 Zentimeter Durchmesser und in Längen von zwei bis drei Meter hatten es Diebe abgesehen, die zwischen Freitag, 16.30 Uhr und Samstag, 10 Uhr ein Fenster zur Lagerhalle einer Elektro-Fachfirma auf dem Flugplatz Bitburg einschlugen und Metall klauten.

Zum Abtransport dürfte ein LKW eingesetzt worden sein. Die Polizei Bitburg bittet um Hinweise: Telefon 06561/9685-0.