Zu schnell in der Kurve

NATTENHEIM. (rh) Bei einem Verkehrsunfall am Samstagmittag kam es beim Gewerbegebiet Fließem zu einem Verkehrsunfall. Dabei stießen gegen 12.40 Uhr auf der L 32 unterhalb der Brückenüberführung der B 51 ein PKW und ein Transporter zusammen.

Die Fahrerin eines Renault Clio aus dem Westerwaldkreis geriet vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit im Kurvenbereich aus Richtung Fließem mit ihrem Wagen auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß sie mit einem Transporter mit polnischem Kennzeichen zusammen. Ein Polizeibeamter befreite die im Fahrzeug eingeklemmte Frau. Beide Unfallbeteiligten wurden in das Krankenhaus Bitburg gebracht. Sie konnten nach Behandlung wieder entlassen werden. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Im Einsatz waren die Feuerwehr und das DRK. Ein Notarzt kam mit dem Rettungshubschrauber Christoph 10 aus Wittlich.

Mehr von Volksfreund