1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Zu schnell in die Kurve: Fahrer schwer verletzt

Zu schnell in die Kurve: Fahrer schwer verletzt

Weil ein Autofahrer zu schnell in die Kurve fuhr, kam es am Mittwochmittag gegen 13.50 Uhr zu einem Unfall auf der L 39 kurz vor Röhl. Der Mann befuhr die Landstraße in Richtung Röhl, als er laut Polizei in einer Rechtskurve zu schnell unterwegs war.

Das Fahrzeug kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrfach. Mit schweren Verletzungen wurde er in ein Krankenhaus gebracht. Wie hoch der Schaden war, ist nicht bekannt. red volksfreund.de/blaulicht