Zum zehnten Sieg reichte es nicht

Zum zehnten Sieg reichte es nicht

KASCHENBACH. Viele Feierlustige zog es einmal mehr zum Kaschenbacher Scheunenfest. Das Fest begann traditionell am Freitag mit einem Disco-Team. Auch am Samstag stand Musik auf dem Programm, und am Sonntag endete das traditionelle Badewannen-Rennen in seiner zwölften Auflage mit einer Überraschung.

Michael Billen war zufrieden mit dem Wochenende: "Am Freitag waren 2000 Gäste hier, und am Samstag ging es familiärer zu mit 200 Gästen. Alles lief sehr gut ab - ohne besondere Vorkommnisse", sagte Billen. Das 16. Scheunenfest zog nicht nur Eifeler an, sondern auch Besucher aus den Regionen Saarland, Köln, Luxemburg und aus Belgien. Am Sonntag sorgte das zwölfte Badewannerennen für große Spannung. Die Titelverteidiger WG Peffingen haben seit neun Jahren das Rennen gewonnen. "Wenn die Favoriten dieses Jahr zum zehnten Mal siegen, dann bekommen sie von mir 500 Euro", erklärte Organisator Billen. Die Mannschaften bestehen aus vier Teilnehmern, die immer in einer Zweiergruppe fahren und sich abwechseln. Einer sitzt in der Badewanne und lenkt, der andere schiebt die Badewanne so schnell wie möglich und versucht die Hindernisse zu bewältigen. Michael Billen begrüßte seine besonderen Gäste: Staatssekretär Walter Strutz, den Arzfelder Verbandsgemeinde-Bürgermeister Patrick Schnieder, den Landtagsabgeordnete Herbert Schneiders, den Verbandsgemeinde-Bürgermeister Jürgen Backes (Bitburg-Land) und den Verbandsgemeinde-Bürgermeister Michael Bröhl (Irrel). Die Titelverteidiger WG Peffingen waren sich bei 1,34 Minuten ihres zehnten Sieges schon sehr sicher, doch die Kaschenbacher Scheunenroller stießen die Favoriten mit einer Zeit von 1.29 Minunten vom Siegertreppchen. Den Erstplatzierten wurde ein 30-Liter-Bierfass überreicht. Alle Teilnehmer des Badewannen-Rennens erhielten Sachpreise. Weitere Ergebnisse des Rennens: Malle 05 1,46, AVT Ralingen 05 2,05, Die Zusammengewürfelten 2,10, Feuerwehr Ingendorf 2,37 und K&K Connection 2,58. Mehr Bilder vom Scheunenfest auf SEITE 22

Mehr von Volksfreund