Zwei Jagdhunde verschwunden: Polizei bittet um Hinweise

Zwei Jagdhunde verschwunden: Polizei bittet um Hinweise

Zwei Hunde sind am Samstag von einem Hofgrundstück in Idenheim verschwunden. Die Polizei schließt nicht aus, dass die als Jagdhunde ausgebildeten Tiere gestohlen wurden.

Möglicherweise sind sie allerdings nur entlaufen. Es handelt sich um zwei braune Pudelpointer-Hündinnen, die in der Straße im Hohlweg gehalten werden. Beide Tiere sind rund 60 Zentimeter groß. Der Besitzer der Hunde hat für das Auffinden der Tiere eine Belohnung von 1000 Euro ausgesetzt. red Hinweise werden an die Polizei Bitburg unter der Telefonnummer 06561/ 9685-0, erbeten.volksfreund.de/blaulicht

Mehr von Volksfreund