1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Zwei junge Männer bei Unfall auf der A 60 verletzt

Zwei junge Männer bei Unfall auf der A 60 verletzt

Auf der A60 zwischen Waxweiler und Prüm ist es am Nachmittag gegen 16.45 Uhr zu einem Verkehrsunfall gekommen. Zwei junge Männer wurden dabei verletzt, einer davon schwer.

 Das Auto überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Die beiden Insassen wurden verletzt.
Das Auto überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Die beiden Insassen wurden verletzt. Foto: Fritz-Peter Linden

(fpl/ch) Wie die Polizei Prüm berichtet, war der 19 Jahre alte Fahrer mit seinem BMW in Richtung Belgien unterwegs, als er in Höhe von Heisdorf in ein so genanntes Schneegewitter geriet. Dabei verlor er laut Polizei wegen nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über seinen Wagen, kam ins Schleudern und rutschte rund 100 Meter durch den Graben, ehe das Auto auf dem Dach liegenblieb. Dabei wurden der Fahrer und sein Beifahrer, beide aus dem Altkreis Prüm stammend, verletzt. Der Beifahrer wurde schwer verletzt. Beide wurden nach der Erstversorgung wurden ins Prümer Krankenhaus gebracht. Zu Verkehrsbehinderungen kam es nicht. Im Einsatz waren das DRK, die Autobahnmeisterei Prüm, die Feuerwehr Prüm, sowie die Polizei Prüm.