Zwei leicht Verletzte nach Verkehrsunfall

Zwei leicht Verletzte nach Verkehrsunfall

Blankenheim. (red) Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag wurden zwei Personen leicht verletzt. Ein 79-jähriger Autofahrer befuhr die A 1 und wollte nach der Abfahrt Blankenheim nach links auf die Bundesstraße 51 in Richtung Tondorf weiterfahren.

Beim Abbiegevorgang übersah er nach Angaben der Polizei den von links kommenden PKW eines 29-Jährigen. Bei dem Zusammenstoß erlitt der 79-Jährige Schnittverletzungen an der Hand. Bei dem mit drei Personen besetzten Fahrzeug des 29-Jährigen wurde die 27-jährige Beifahrerin verletzt. Beide Personen wurden mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.