1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Zwei schwer Verletzte nach Vorfahrtsunfall

Zwei schwer Verletzte nach Vorfahrtsunfall

Blankenheim. (red) Schwer verletzt wurden zwei Fahrzeugführer, die am Dienstag gegen 14 Uhr auf der Kreisstraße 69 zusammenstießen. Ein 18-jähriger Blankenheimer befuhr eine Gemeindestraße in Richtung Nonnenbach.

Er wollte offensichtlich die Kreisstraße 69 in Richtung Nonnenbach überqueren. Dabei übersah er das vorfahrtsberechtigte Fahrzeug eines 44-Jährigen aus Mayen. Die beiden Schwerverletzten wurden mit Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.