1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf der B 50

Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf der B 50

Zwei Menschen sind am Donnerstag gegen 14.30 Uhr bei einem Unfall auf der B 50 im Kreuzungsbereich zum Industriegebiet Dudeldorf schwer verletzt worden. Offenbar hatte der Fahrer eines Citroëns, der aus Richtung Spangdahlem kam, die Vorfahrt des Fahrers eines VW Golf missachtet.

Es kam zum Frontalzusammenstoß. Die Fahrer konnten sich schwer verletzt aus ihren Autos befreien. Sie wurden notärtzlich versorgt und ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr sicherte die Gefahrenstelle.
Für die Dauer der Bergung war die B 50 gesperrt. Im Einsatz waren mehrere Feuerwehren, das DRK mit zwei Rettungswagen und Notarzt, die Polizei und die Straßenmeisterei. siko