Zwei Vereine, ein Konzert

Die Musikvereine "Harmonie" Ringhuscheid und "Harmonia" Holsthum bieten ihrem Publikum im Jubiläumsjahr ihres 80-jährigen Bestehens einen musikalischen Leckerbissen: Unter dem Motto "Musik ist Trumpf" wird es nach dem erfolgreichen Konzert am 17. Mai in Waxweiler nun ein weiteres Gemeinschaftskonzert am Samstag, 13. September, in der Gemeindehalle in Irrel geben.

Ringhuscheid/Holsthum. (red) Die Musikvereine wurden beide im Jahr 1928 gegründet und können auf eine ereignisreiche, acht Jahrzehnte lange Geschichte zurückblicken. Anlässlich dieser Jubiläen möchten die Vereine ihrem Publikum und den Musikern etwas ganz Besonderes bieten und entschlossen sich zu dieser interessanten Kooperation. Momentan bereiten sich die 80 Musiker unter Leitung ihrer Dirigenten Manfred Willmes und Werner Lafleur gemeinsam auf einen unterhaltsamen Abend mit traditioneller und moderner Blasmusik vor.

Karten für das Konzert in der Gemeindehalle Irrel gibt es im Gasthaus Oberbillig in Holsthum, beim Wochenspiegel Bitburg, im Raiffeisenmarkt Irrel oder über www.mvholsthum.de.