1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Zwei Verletzte bei Frontalzusammenstoß auf L5 bei Rittersdorf

Zwei Verletzte bei Frontalzusammenstoß auf L5 bei Rittersdorf

Am Samstagnachmittag ist es auf der L5 bei Rittersdorf (Eifelkreis Bitburg-Prüm) zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem zwei Menschen verletzt worden sind.

Die Fahrerin einer Mercedes A-Klasse hat am Samstagmittag nach Polizeiangaben beim Abbiegen nach Rittersdorf (Eifelkreis Bitburg-Prüm) von der L5 aus Richtung Bitburg kommend einen entgegenkommenden Wagen übersehen. Die A- und die B-Klasse Mercedes-Modelle stießen im Kreuzungsbereich daraufhin frontal zusammen.

Die Unfallverursacherin und der Fahrer der B-Klasse wurden dabei so schwer verletzt, dass sie in ein Krankenhaus eingeliefert werden mussten. An beiden Autos entstand ein Totalschaden. Im Einsatz waren neben der Polizei Bitburg ein Notarzt und das DRK.