Zwei Verletzte nach Unfall auf spiegelglatter Straße in Orenhofen

Zwei Verletzte nach Unfall auf spiegelglatter Straße in Orenhofen

Am Samstagvormittag ist es in Orenhofen (Kreis Bitburg-Prüm) zu einem Autounfall gekommen, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden. Auf einer eisglatten Strecke zwischen der Speicherer Straße und dem Bermeshausener Weg war das Fahrzeug ins Schleudern geraten und landete auf der Seite liegend in einem Graben.

Die zwei Fahrzeuginsassen waren nach dem Unfall in ihrem Auto eingeschlossen und mussten von der Feuerwehr befreit werden. Beide wurden noch vor Ort von Rettungskräften versorgt. Eine Weiterbehandlung in einem Krankenhaus war ersten Informationen zufolge nicht notwendig.

Im Einsatz waren der DRK Speicher, die Feuerwehren aus Speicher und Orenhofen sowie die Polizei Bitburg.

Mehr von Volksfreund