Zwetschgentorte für die Wanderer

Geichlingen. Ofenfrische "Quetschentaart" für erschöpfte Wanderer: Das Geichlinger Quetschenfest war ein voller Erfolg. Nachdem am ersten Festtag der Start der letzten Etappe des Wanderspaßes etwa 700 Wanderfreunde nach Geichlingen lockte, kamen am zweiten Festtag mehr als 2000 Besucher auf den traditionellen Bauern- und Handwerkermarkt.

Viele Sportfreunde versuchten sich am Doppel-Bike-Looping, um den Überschlag zu schaffen. Als zusätzliche Attraktion wurde "Bullriding" angeboten, das besonders bei den jungen Besuchern Begeisterung fand. (red)/Foto: Rene Gansen