| 11:05 Uhr

Bitburg: Rolle rückwärts am Beda-Platz

Der Stadtrat Bitburg hat am Donnerstag Abend in nichtöffentlicher Sitzung der Verwaltung den Auftrag erteilt, den Kauf des Geländes in der Gartenstraße in die Wege zu leiten.

Nun also doch. Der Stadtrat Bitburg hat am Donnerstag Abend in nichtöffentlicher Sitzung der Verwaltung den Auftrag erteilt, den Kauf des Geländes in der Gartenstraße in die Wege zu leiten, auf dem früher ein Aldi-Markt war. Rund 360000 Euro soll das Areal kosten, dessen Kauf das Gremium kürzlich noch abgelehnt hatte.