Bitburg: toom-Markt erhält neues Dach

(rh) Der toom-Verbrauchermarkt in der Saarstraße erhält ein neues Dach: Nach dem Einsturz von Teilen der Flachdachkonstruktion nach einem wolkenbruchartigen Unwetter am 30. Juli 2002, wird das bestehende Flachdach von einem neuen Satteldach überlagert. Im vergangenem Sommer war der Schrecken groß, als während der großen Regenfälle plötzlich Teile des Flachdachs des toom-Verbrauchermarkts in der Bitburger Saarstraße einstürzten und großen Sachschaden anrichteten (der TV berichtete). Zwei Menschen wurden bei dem Einsturz verletzt. Das Trapezblech-Dach war auf einer Fläche von 40 mal 40 Metern eingebrochen. Die Leimbinder, die normalerweise für die Stabilität sorgen, waren einfach in der Mitte durchgebrochen.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort