1. Region

Bitburg: Übefall im Parkhaus

Bitburg: Übefall im Parkhaus

Opfer eines Raubüberfalls wurde am Samstagnachmittag gegen 15 Uhr eine 61 Jahre alte Frau aus Bitburg, als sie mit ihrem PKW das Parkhaus beim Bitburger Krankenhaus verlassen wollte. Noch bevor sie losfahren konnte, wurde sie von einem Mann angesprochen und stieg wieder aus dem Fahrzeug aus. Der Mann bedrohte sie dann plötzlich mit einem Messer und forderte Geld. Die Frau händigte ihm ihr gesamtes Bargeld aus und informierte die Polizei. Die Fahndung nach dem Mann blieb gestern Abend erfolglos. Er soll rund 40 Jahre alt sein, etwa 1,75 Meter groß, normale Figur. Er hat helles, kurzes Haar und trug eine Jeans und ein helles T-Shirt. Hinweise an die Polizei Bitburg, Telefon 06561/96850.