Bitburg/Wittlich: Italiener und Deutsche fiebern WM-Spiel entgegen

Bitburg/Wittlich: Italiener und Deutsche fiebern WM-Spiel entgegen

Ein Klassiker unter den WM-Begegnungen: Auch in Bitburg fiebern die in der Eifel lebenden Italiener voller Vorfreude auf das Spiel ihrer Nationalmannschaft gegen die Deutschen.

Klar, dass die Südländer vor allem ihrer Mannschaft die Daumen drücken. Der TV hat mit den italienischen Fußballfans über dieses ganz besondere Spiel gesprochen.

Die Spannung steigt auch in Wittlich."Wir leben in Deutschland, und es ist doch nur ein Spiel", sagt eine Italienerin sehr gelassen: "Das ist ein Ball und viele verrückte Männer, die laufen. Natürlich schaue ich mir das Spiel an, aber ich werde dabei bügeln oder Maniküre machen." Pompeo Livan vom Eiscafe in Wittlichs Burgstraße ist diplomatisch und denkt einfach, dass die bessere Mannschaft gewinnen wird. Alessio Pagan wird in seinem Restaurant auf jedenfall eine Großleinwand installieren. Ihm wäre am liebsten, beide Teams kämen ins Finale.

Mehr von Volksfreund