| 15:11 Uhr

Schloss
Auf Zeitreise im Schloss Vianden

Vianden. Im Schloss Vianden in Luxemburg öffnen sich dieses Wochenende, 2. und 3. Juni, die Pforten für ein Mittelalter-Spektakel. Im Inneren der Burg kann man das Leben der Feudalzeit entdecken: Handwerker im Hof, die Schlossbewohner in ihren Gemächern.

Den Besuchern wird Zimmer für Zimmer eine Zeitreise vom 12. bis zum 18. Jahrhundert geboten. Zudem gibt es ein Unterhaltungsprogramm mit Musik, Kampfvorführungen und mehr. Insgesamt sorgen rund 50 Darsteller dafür, die Besucher in dem historischen Gebäude mit auf eine Zeitreise zu nehmen. Die Veranstalter versprechen eine einzigartige Gelegenheit, spielerisch in die Geschichte einzutauchen.