Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 16:50 Uhr

Verkehr
B 51: Montagearbeiten am Trierer Berg

FOTO: Fritz-Peter Linden/TV / Fritz-Peter Linden
Trier. Aus drei Fahrspuren werden zwei: Wie der Landesbetrieb Mobilität (LBM) mitteilt, werden ab Dienstag, 22. Mai, bis voraussichtlich Mitte Juni Restarbeiten an der B 51 vorgenommen.

Von der Abfahrt nach Aach bis in Höhe der Trierer Hochschule werden Geländer auf Stützmauern montiert. Die Bundesstraße weist in diesem Bereich normalerweise drei Fahrspuren auf. Während der Arbeiten wird laut LBM eine Spur gesperrt. Die Busspur wird zur Bergaufspur umfunktioniert, sodass den Fahrern für jede Fahrtrichtung eine Fahrbahn zur Verfügung steht.