| 07:33 Uhr

Baustelle
15-Millionen-Projekt geht in den Endspurt

Die Baustelle am Willibrord. Foto: Portaflug
Die Baustelle am Willibrord. Foto: Portaflug FOTO: Bernhard Heller
Bitburg. (cha) Derzeit wimmelt es auf dem Gelände des Sankt Willibrord Gymnasiums nur so vor Arbeitern. Drinnen werden die Toiletten saniert, draußen wird am Dach der Mensa und der Turnhalle herumgewerkelt. Und parallel errichtet eine Firma, die Straße zu den neuen Gebäuden. Von Christian Altmayer
Christian Altmayer

„Es ist noch Arbeit da“, fasst Direktor Andreas Merzhäuser zusammen, was sich so alles in und um seine Schule herum tut: „Aber die Kreisverwaltung hält am Terminplan fest.“ Und der sieht vor, dass die Umbauten im August abgeschlossen sein sollen. Wie so eine 15 Millionen Euro Großbaustelle von oben aussieht, hat Bernhard Heller von der Firma Portaflug für den TV auf diesem Foto festgehalten. ⇥Foto: Portaflug