| 18:37 Uhr

Bebauung des Bahnhofsgeländes

PRÜM. (red) Der Prümer Stadtrat beschäftigt sich in seiner Sitzung am Dienstag, 16. September, 18 Uhr, im Ratssaal der Verbandsgemeindeverwaltung Prüm mit dem Bebauungsplan Bahnhofstraße II. Dabei fallen wichtige Entscheidungen über die künftige Gestaltung des ehemaligen Bahnhofsgeländes.

Vorgestellt werden ein Entwurf des Aachener Büros Heinz & Jahnen sowie eine Variante, die das Büro auf Betreiben aller vier Ratsfraktionen ausgearbeitet hat. Auf der Tagesordnung stehen außerdem der Bebauungsplan Kalvarienberg V und der Ausbau der Kreuzung Kalvarienbergstraße/Wandalbertstraße sowie des Achterwegs.