| 15:16 Uhr

Menschen
Berliner Bibliothek wird nach Ex-Brauereichef Simon benannt

Bitburg. Die Versuchs- und Lehranstalt für Brauerei (VLB) in Berlin hat ihre neue Fachbibliothek nach dem ehemaligen Brauereichef Axel Simon benannt. Von Christian Altmayer
Christian Altmayer

Von 1989 bis 2014 war er Präsident des Instituts zur Forschung am liebsten Getränk der Deutschen. Nachdem er wegen seines Engagements bereits zum Ehrenpräsidenten der VLB ernannt wurde, wird ihm nun die neue Fachbücherei für Biotechnologie und Gärungsgewerbe gewidmet - samt einer Eisenbüste, die nun die Räumlichkeiten ziert. Gegossen wurde sie vom Wormser Bildhauer Karlheinz Oswald.

Es ist nicht die erste Auszeichnung, die Axel Simon erhält. Der Urur-Enkel des Bitburger Firmengründers ist bereits Träger der städtischen Ehrenplakette und des Bundesverdienstkreuzes.