| 21:07 Uhr

Bescheidene Jecken

Der Nachwuchs traute sich auf die Bühne: Mit dem "Reitinstitut Gut Sitz" traten Rebecca Hendle und Sebastian Mühlen in die Fußstapfen der Großen. Foto: Rudolf Höser
Der Nachwuchs traute sich auf die Bühne: Mit dem "Reitinstitut Gut Sitz" traten Rebecca Hendle und Sebastian Mühlen in die Fußstapfen der Großen. Foto: Rudolf Höser
PICKLIESSEM. (rh) Seit zehn Jahren sind die "Leßemer Kieselkleeper" aktiv und richten die Kappensitzungen aus. Bei der Jubiläumssitzung traute sich auch der Nachwuchs auf die Bühne.

Bescheiden, wie die "Leßemer" sind, begügen sie sich mit einem "Fünferrat". Der hielt prächtigen Einzug und am Quertisch nahmen Edgar Comes, Klaus Ossweiler, Willi Neisen, Josef Klas und Martina Biersbach Platz. Sitzungspräsident Edgar Comes führte die Narrenschar durch das bunte Progamm. Es wirkten mit: Westerntanz mit Victoria Spang, Ina Hallschmidt, Jana Hallschmidt, Lea Weber, Tina Klein, Victoria Comes, Anne Könen, Lena Moos, Daniela Schausten, Antonia Weber, Nicole Wittmar, Rebecca Hendle, Thomas Könen, Christoph Moos und Katharina Weber, "Ein Fan der S.G." mit Luzia Klaeren, "Der Heiratsantrag" Angelina Schausten, Sascha Krause, Kevin Krause, Kevin Spang, Cindy Wittmar und Patrick Weber, "Die drei Walkerinnen" Gerlinde Weber, Elisabeth Schmidt und Pia Könen, "Das Probenwochende" mit Theo Kisgen, Silke Kisgen, Horst Hendle, Doris Klauck, Günther Klein, Anja Klein und Klaus-Peter Klauck, "Reitinstitut Gut Sitz" mit Rebecca Hendle und Sebastian Mühlen, "Männerballett Pickließem" mit Horst Hendle, Herbert Mühlen, Klaus-Peter Klauck, Michael Schausten, Gerd Schmitt, John Chavez, Matthias Hubert, Ralf Moos, Andy Rice, Frank Pick, Günther Klein, Jürgen Grosdidier, Rainer Weber, Friedel Moos, Sascha Schmitz, Olaf Runge und Oliver Mühlen, Leitung: Ellen Moos uund Ruth Mühlen, "Die drei auf dem Pissoire´" mit Robert Klein, Sascha Schmitz und Günther Klein, "Männerballett Gindorf" mit Jürgen Grosdidier, Alfred Weber, Andreas Franzen, Lothar Schnorrenberg, Stefan Mayer, Markus Grosdidier, Martin Prixius, Christian Reinart, Leitung: Sandra Berens und Karin Meyer, als "Johnny Cash" kam John Chavez, "De Bauer Hanni" mit Edgar CoMesserich, "Die drei Tenöre" mit Peter Feltes und Bernd Heinen.