| 16:27 Uhr

PREIS
Bewerbungsfrist für Bürgerschaftspreis endet bald

Bitburg-Prüm. Die Bewerbungsfrist für die diesjährige   Preisverleihung des Deutschen Bürgerpreises zum Thema „Natur schützen & erleben.“ endet am Sonntag, 30. September.

Erneut lobt die Kreissparkasse Bitburg-Prüm, mit Preisgeldern von insgesamt 5000 Euro, den Deutschen Bürgerpreis auf lokaler Ebene im Eifelkreis Bitburg-Prüm aus. In diesem Jahr werden Personen, Projekte, Unternehmer und Vereine gesucht, die durch ihr bürgerschaftliches Engagement das Leben in der Region nachhaltig verbessern.

Der Natur- und Umweltschutz in der Region lebt von Unterstützung bürgerschaftlich Engagierter. Mit großer Leidenschaft setzen sich Bürger in unzähligen Projekten und Initiativen dafür ein, dass die Lebensgrundlagen heutiger und künftiger Generationen gesichert werden.

Vorschläge können im Internet under der Adresse www.kskbitburg-pruem.de/buergerpreis eingebracht werden.
Man kann sich selbst oder andere ehrenamtlich tätige   Bürger  vorschlagen.