| 17:22 Uhr

Blaulicht
Bitburg: Reifen zerstochen, Auto verkratzt

FOTO: Polizei Bitburg
Ein Auto ist am Donnerstag in Bitburg mutwillig beschädigt worden. Unter anderem wurden alle Reifen zerstochen.

Alle vier Reifen eines VW Golf sind nach Mitteilung der Polizei am Donnerstagmittag, 11. Oktober, in Bitburg zerstochen worden. Zudem wurde das Auto rundum zerkratzt. Der Golf stand auf dem Parkplatz eines Hotels an der Römermauer. Die Tat passierte zwischen 12.10 und 12.50 Uhr, so die Polizei.

Hinweise an die Polizei Bitburg, 06561/96850.