| 20:40 Uhr

Coco Dancing schließt nicht

Bitburg. Bitburg (cha) Seit etwa einer Woche geht das Gerücht in Bitburg um, dass die Diskothek "Coco Dancing" in der Ludesgasse schließt. Der Grund dafür sei, dass der Club die Brandschutzbestimmungen nicht einhalte und daher teuer saniert werden müsse.


Diese Spekulationen stellten sich als falsch heraus. Betreiber Hajo Römer sagt: "Die Disko bleibt offen. Das sind alles nur Gerüchte." Saniert werden müsse das Coco Dancing nicht.