| 21:33 Uhr

Das eigene Gedächtnis trainieren

Irrel. (red) Das Caritashaus der Begegnung lädt zum nächsten Gedächtnistraining für Dienstag, 8. Januar, um 14.30 Uhr ein. Beim Treffen soll die Konzentration geschult, das Gedächtnis trainiert und zum genauen visuellen Beobachten angeleitet werden.

Ein Teilnehmerbetrag von 2,50 Euro für Kurs, Material und Kaffee wird erhoben. Anmeldung bis zum 7. Januar. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Ein Fahrdienst innerhalb der Verbandsgemeinde Irrel kann gerne nach vorheriger telefonischer Absprache eingerichtet werden. Informationen und Anmeldung beim Caritashaus der Begegnung, Telefon 06525/932004. E-Mail: Caritas.HdB.Irrel@t-online.de.