| 18:35 Uhr

Lebenshilfe
Eifeler Golfer bei Special Olympics

Wissmannsdorf. (red) Das Golfteam der Lebenshilfe Bitburg hat sich erfolgreich an den Special Olympics in Kiel beteiligt. Nach dem nationalen Wettbewerb haben sich die Golfspieler mit ihren Sponsoren und Betreuern im Golfresort Bitburger Land in Wißmannsdorf getroffen und stolz ihre Medaillen gezeigt.

Insgesamt wurden sieben Gold-, eine Silber- und vier Bronzemedaillen an den drei Wettkampftagen errungen.

Durch die Unterstützung des Golf Resorts unter der Leitung von Roman Graf und des Golftrainers Clive Bond sowie der KSK Bitburg-Prüm, der Volksbank Eifel, der Firma Kurth Elektrotechnik und der Lions Clubs Bitburg Beda und Bertrada Mürlenbach war die Teilnahme möglich. ⇥Foto: Lebenshilfe