| 15:23 Uhr

Eine Verletzte bei Unfall auf der L 4 bei Prümzurlay

 Foto: Markus Angel
Foto: Markus Angel
Prümzurlay. Bei einem Unfall auf der Landesstraße 4 zwischen Prümzurlay und Holsthum (Eifelkreis Bitburg-Prüm) ist am Donnerstagmittag gegen 13.30 Uhr eine Autofahrerin verletzt worden. Sie hatte sich mit ihrem Wagen überschlagen. Markus Angel/Redaktion

Die Fahrerin war aus ungeklärter Ursache auf der L 4 zwischen Prümzurlay und Holsthum mit ihrem Wagen nach rechts von der Straße abgekommen. Dabei überschlug ihr Auto sich und blieb auf dem Dach liegen.

Der Fahrer eines auf der Strecke verkehrenden Linienbusses, der den Unfall wahrgenommen hatte, hielt an und befreite mit Hilfe eines weiteren Autofahrers die verletzte Frau aus dem Wrack. Die Männer betreuten die Fahrerin bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte, die von einem weiteren Verkehrsteilnehmer alarmiert worden waren. Nach der Erstversorgung durch einen Notarzt aus Bitburg wurde sie in ein Krankenhaus gebracht.

Die Höhe des Schadens ist zurzeit nicht bekannt. Im Einsatz waren das Deutsche Rote Kreuz (DRK), die Feuerwehren aus Holsthum und Irrel sowie die Polizei Bitburg.