| 21:34 Uhr

Einmal reinschnuppern

Beim Schnuppertag in Bitburg bereiteten Schüler aus Bitburg und Mettendorf gemeinsam Speisen zu. Foto: privat
Beim Schnuppertag in Bitburg bereiteten Schüler aus Bitburg und Mettendorf gemeinsam Speisen zu. Foto: privat
Schüler der Hauptschule Mettendorf haben die Theobald-Simon-Schule besucht, um mit den Schülern der Berufsfachschulen einen spannenden und zugleich lehrreichen Tag zu verbringen.

´Bitburg/Mettendorf. (red) Nach einer Einführung durch Direktor Probson und Lehrerin Keilen stellten die Schüler der Berufsfachschule zwei (Gesundheit und Pflege) die Schule, Ausbildungsmöglichkeiten sowie Themen des berufsbezogenen Unterrichts vor. Im Anschluss nahmen die Gäste am fachpraktischen Unterricht der Berufsfachschule eins (Hauswirtschaft b und Gesundheit/Pflege) an kleineren Projekten teil, zum Beispiel Handmassagen anwenden, Blutdruck messen, Snoezleraum gestalten sowie Fingerfood herstellen. Der Schnuppertag endete mit dem Verzehr der selbst zubereiteten Speisen. Zum Schluss sagten die Mettendorfer Hauptschüler: "Es hat allen sehr viel Spaß gemacht und wir kehren mit viel Wissen und neuen Eindrücken nach Hause zurück."