| 09:01 Uhr

Golf
Golfen für einen guten Zweck

Wenn der Golfball für den guten Zweck rollt: Der Club Fifty-One Bitburg lädt zum Benefizturnier ein.
Wenn der Golfball für den guten Zweck rollt: Der Club Fifty-One Bitburg lädt zum Benefizturnier ein. FOTO: Club Fifty-One Bitburg / StefanoT - stock.adobe.com
WIßMANNSDORF. Der Club Fifty-One Bitburg lädt zum achten Benefiz-Golfturnier ein.

(red) Alle Golfspieler sind zum achten Benefiz-Golfturnier des Clubs Fifty-One Bitburg für Dienstag, 1. Mai, im Golf-Resort Bitburger Land in Wißmannsdorf eingeladen.

Das Startgeld von 51 Euro geht komplett in den Spendentopf für den guten Zweck. Die Spenden gehen dieses Jahr an das Projekt „Carikids“ des Caritasverbandes Westeifel und an den Förderverein der St.-Martin-Schule Bitburg. Beide betreuen und fördern Kinder mit verschiedenen Behinderungen. Bei der Abendveranstaltung ab 19 Uhr in der Gastronomie des Golf-Resorts wird der diesjährige Präsident des Clubs Fifty-One, Edmund Johanns, die Gewinner des Golfturniers bekannt geben und die Spendenschecks überreichen. Mit Hilfe der vielen Sponsoren erspielte das Benefiz-Golfturnier im Jahr 2017 über 22 000 Euro für wohltätige Zwecke in der Region.

Anmeldungen zum Golfturnier nimmt das Golf-Resort Bitburger Land unter der Telefonnummer 06527/92720 oder per E-Mail an info@bitgolf.de entgegen.